Den Herbst mit allen Sinnen genießen

„Der Herbst ist kühl, der Wind bläst stark und die Luft ist klar. Man sollte den Geist befrieden und so die Auswirkung der Herbststürme zu mildern. Geistige Tätigkeiten sollte man mäßigen, um das Herbst-Qi auszugleichen und mit Gefühlsäußerungen zurückhaltend sein, um das Lungen-Qi zu harmonisieren,“ so steht es in dem Medizin-Klassiker der alten Chinesen. Im […]

Read More

Spätsommer – die Jahreszeit mit dem schönsten Licht

Wenn das Korn geerntet ist, beginnt die Drachenzeit Zumindest früher, vor etwa 50 Jahren, war das so. Die Kinder bauten die Drachen selbst, die gab es nicht einfach zu kaufen… … Festes Papier, Holzlatten, kleine Nägel, Kleber (oft aus Mehl und Wasser selbst gemacht), eine Kordel und möglichst buntes Papier für den “Schwanz” wurden benötigt. […]

Read More

Den Sommer auf den Teller

Lebensfreude, Lust, Liebe, Lachen, Kreativität, Inspiration entsprechen der Wandlungsphase Feuer. Dazu passt als Jahreszeit der Sommer, der kalendarisch am 21. Juni beginnt. Die alten Weisen empfahlen, sich der Jahreszeit gemäß zu verhalten. Das gilt auch für die Ernährung. Damit ist jedoch mehr als Grillen im Garten gemeint. Heitere Stimmung – leichte Speisen Lebensfreude, Lust, Liebe, […]

Read More

Meteorologisch ist seit dem 1. Juni Sommer

In diesen Tagen zeigt sich der Sommer mit blauem Himmel, Schönwetterwolken und ansehnlichen Temperaturen. Die Meteorologen legen den Sommerbeginn auf den 1. Juni. Und die Phänologenteilen den Sommer in 3 Abschnitte ein. Vielleicht haben Sie schon draußen in der Natur gesehen, dass die bauern das erste Heu eingefahren haben. Das ist der Frühsommer. Im Frühsommer, […]

Read More

Kaffee lässt Funken bis ins Gehirn sprühen (Balzac)

„Der Kaffee fällt sozusagen in Ihren Magen hinein, entflammt ihn förmlich und lässt die Funken bis ins Gehirn hinauf sprühen. Die Folge davon ist eine allgemeine Aufregung, die Gedanken kommen in eine Verwirrung wie die Bataillone der grossen Armee auf dem Schlachtfelde, und die Schlacht findet eben statt. Die Erinnerungen stürmen im Laufschritt eines heftigen […]

Read More

Heute schon bewegt?

Jeder hat seine Erfahrungen mit “Sport” “Ich geh mich dann mal quälen”, war der typische Ausspruch einer Bekannten, wenn sie “Sport machen” wollte. H. Dörnemann, der immerhin 111 Jahre alt wurde, für einen Mann ein erstaunliches Alter, empfand “Sport als Mord” – und trank jeden Tag ein Altbier (Westdeutsche Zeitung, 31.1.2007). In meiner Schulzeit habe […]

Read More

Gelingendes Leben bedarf der Resonanz

Zum Buch „Resonanz“ von Hartmut Rosa Zeitknappheit, Stress und Hektik gehört zur alltäglichen Erfahrung. Dem Modus des Immer-schneller kann nur mit der Gegenstrategie „Entschleunigung“ begegnet werden, um den permanenten Stress zu lindern. Reicht aber mehr Langsamkeit? Hartmut Rosa sagt in seinem Buch „Resonanz“: Nein, weil es nicht einfach um Langsamkeit geht. Es geht um eine […]

Read More

Ausgebrannt – Burnout

Erste Anzeichen von Erschöpfung haben Sie sicher schon selbst erlebt. In der Regel verschwinden sie nach einer Ruhepause, einem längeren Urlaub oder einer Veränderung der Arbeitssituation. Erschöpfungs-Spirale Ein gewisses Maß an Stress hält jeder Mensch aus. Zu viel Stress kann sich jedoch durch körperliche Symptome wie Rücken- oder Magenschmerzen, Muskelverspannungen, Tinnitus oder erhöhter Infekt-Anfälligkeit bemerkbar […]

Read More

Was der Sommer uns zu bieten hat: Ernährung nach TCM-Gesichtspunkten

Am 1. Juni beginnt meteorologisch der Sommer, auch wenn es sich im Mai sehr wechselhaft und zuweilen kalt war. Der Sommer mit Sonne und Wärme wird jedoch kommen. Der Sommer ist die Jahreszeit, in der wir uns am häufigsten im Garten oder im Freien aufhalten. In der Fünf-Elemente-Lehre entspricht der Sommer dem Feuer-Element. Ihm ist […]

Read More

Probieren Sie mal: Getreide-Obst-Brei als warmes Frühstück

Fühlen Sie sich schon mal erschöpft, schwach und müde? Dann probieren Sie doch einmal – neben der Sicherung ausreichender Ruhezeiten und einem 7-stündigen Schlaf – ein warmes Frühstück. 10 Tage lang zur Probe. Mit großer Wahrscheinlichkeit werden Sie sich bereits nach 10 Tagen besser fühlen. Jahrhundertlang ernährten sich die Menschen von Getreidebreien und Getreide-Suppen, insbesondere […]

Read More